Suche

Zahlungsarten

 

GigaBlue UHD Quad 4K

Das neueste Modell die Gigablue UHD Quad 4K.

Laut Hersteller wieder lieferbar am 26.06.2017
Jetzt vorbestellen

 

 

Weltneuheit! Jetzt auch für Kabelanschluss

Ein Kabel anschließen -

mindestens 8 unterschiedliche Sender nutzen!

VU+ Uno 4K

 

 

mit    FBC SAT Tuner

und  FBC Kabel Tuner

 

Die GigaBlue HD X2 - voraussichtlich ab Mitte Dezember erhältlich

 

Die VU+ Ultimo 4K ist lieferbar in den Varianten:

 

FBC SAT

FBC Kabel/Combo

 

Octagon SF128

Octagon SF138


Die neuen Boxen von Octagon mit H.265 HEVC!

Ideal für DVB-T2 und IPTV.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die AX 4K Box HD51

 

GigaBlue Festplattenkit für

3,5 Zoll Festplatte

Mit diesem Festplatteneinbaukit können Sie in Ihre GigaBlue HD Quad Plus eine 3,5 Zoll Festplatte einbauen.

Sie haben nur ein Kabel zu Ihrem Fernsehraum? Würden aber gerne die GigaBlue HD Quad Plus als Twin Receiver nutzen wollen? Oder sogar als Quad Receiver?

Kein Problem!

Mit dieser Einkabel LNB können Sie die GigaBlue HD Quad Plus mit nur einem Kabelanschluss bis zu 4 Tuner betreiben.

 

Versandkostenfrei ab 199,00€

innerhalb Deutschland

ViaBlue T6s F-Stecker

ViaBlue T6s F-Stecker

Technische Details:

  • Bezeichnung: T6s F-Stecker
  • Max. Außendurchmesser: 13.5 mm
  • Kontakt: F-Type Norm
  • ROHS Richtlinie/Konformität: ROHS konform
  • Veredelung: 24 Karat Vergoldung
  • Gesamtlänge: 42.5 mm
  • Verpackungseinheit: 2 Stück
  • Kennzeichnung: schwarz
  • Schrauben: 1.5 mm Innensechskant

Verpackungseinheit: Je 2 Stück

23,79 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Produktbeschreibung:

ViaBlue™ T6s F-Stecker sind sehr hochwertige High-End-F-Stecker, deren Kontaktpins aus Bronze gefertigt sind. Alle Kontaktflächen sind 24 karat echtvergoldet. Das Steckergehäuse ist aus Aluminium gefertigt. Es sind zwei Varianten erhältlich, eine Lötversion und eine Schraubversion. Bei der Lötversion können Kabel bis 9.5 mm Ø, bei der Schraubversion können Kabel bis 8 mm Ø montiert werden.

T6s F-Stecker Lötversion:

Zur Montage werden die abisolierten Kabelenden am Kontaktteil der T6s F-Stecker angelötet. Das Kontaktteil kann dazu vollständig vom Steckergehäuse gelöst werden. Die M4-Gewindeschraube dient als Zugentlastung. Mit den beiliegenden Diameter Decreasern, die im Steckereingangsbereich den Innendurchmesser bei Bedarf verringern, können Kabel von 3-9.5 mm Ø mit hoher Zugentlastungsfestigkeit bei allen aufgeführten Kabelstärken montiert werden.

 

T6s F-Stecker Schraubversion:

Das abisolierte Kabel wird in das Steckerinnengehäuse geschoben. Der Konduktor wird dabei durch die Isolation in den Pinzylinder geführt, die verdrillte um 360° umgeschlagene Masse wird bis zum Isolationsanschlag angedrückt. Durch Zudrehen der Pinschraube sowie der inneren Zugentlastungsschraube wird das Kabel fest im Steckerinnengehäuse fixiert. Abschließend werden die beiden äußeren Schrauben nach Aufschieben der Aluminiumhülse festgezogen. Bei der T6s Schraubversion können Kabel von 7-8 mm Ø montiert werden.